Die Expedition

Eine Expedition ist eine Entdeckungs- oder Forschungsreise in eine weit entlegene oder unerschlossene Region. Dabei kann es das Ziel sein, einen bestimmten Ort zu erreichen oder aber etwas ganz Besonderes zu finden - z.B. einen wertvollen Schatz.

XY bezeichnet oft etwas Geheimnisvolles oder Mysteriöses und steht gleichzeitig für das Chromosomenpaar, das die biologische Männlichkeit festlegt.

Ganz in diesem Sinne wird die Expedition XY eine Forschungsreise zu den noch unentdeckten Bereichen der männlichen Seele. Gemeinsam mit dem Expeditionsleiter werden sich die 6 - 8 männlichen Expeditionsteilnehmer für 1 Jahr auf den Weg machen, um 24 Etappen anzulaufen.


Ziele

Ich möchte

mich besser kennenlernen,

alte Muster erkennen und verändern,

Zugang zu meinen Bedürfnissen und Gefühlen bekommen,

meine Lebenskraft (wieder-) finden,

meine Rolle bzw. meinen Platz in dieser Welt finden.

Etappen

  • Männliche Identität
  • Vater und Sohn
  • Freundschaft
  • Partnerschaft
  • "Einsamer Wolf"
  • Beziehung zum Selbst
  • Motivation und Entscheidung
  • und vieles mehr ...

Daten

 

Reisedauer: 1 Jahr

Gruppe: 6-8 Personen

Etappen: 24

Termine: ca. 14 tägig für jeweils 3 Stunden

Treffpunkt:

Stefan Langer

Gifkendorf 33

21397 Vastorf



Während der ersten drei Termine haben alle Teilnehmer die Möglichkeit hinein zu "schnuppern"; erst nach dem dritten Termin wird die Anmeldung dann für die restlichen Etappen verbindlich.